DimensionHochDrei

DIMENSIONHOCHDREI   licht  |  installation  |  tanz

 

Raumgreifende Installation & Performance
Die sensible Auseinandersetzung von Installation und Architektur schafft Grundlage für die choreografische Umsetzung vertikaler Performance. Inszenierte Lichtquellen welche das Geschehen in die Architektur projizierten bieten eine weitere Ebene. Dabei werden auf neuartige Weise Kunstgenres miteinander verknüpft, verwoben und für den Rezipienten unmittelbar erfahrbar gemacht.

Choreografie: Ingo Schweiger
Installation: Julia Frischmann
Lichtdesign: Stefan Scheiderer
Musik: Hans Fuss

Vertikaltanz: Marie Kropf, Ingo Schweiger

Tanz: Elisabeth Brehm, Daniela Drechsler, Sanna Hölzer

Trailer:  DIMENSIONHOCHDREI von Das Tanzwerk

Photos: thiel-photography.de